Geldsystem Vortrag in Tettnang

Geldsystem Vortrag in Tannau bei Tettnang

Es geht mal wieder um das liebe Geld und mehr…

Die Finanzkrise hat es an das Tageslicht gebracht: In unserem aktuellen Finanz- und Geldsystem liegt einiges im Argen. Und nicht nur dort! Auch in unseren anderen Systemen sieht es übel aus; wie mit unseren Ressourcen umgehen, wie ist die Teilhabe an der Landnutzung geregelt.

Ist diese Krise auch eine Chance? Ich denke: JA.

Was können wir als Bürger tun? Wenn wir genau hinsehen ist es doch einiges, was jeder, seinen Möglichkeiten entsprechend, tun kann.

Nachhaltigkeit ist mehr als nur ein Schlagwort. Der Slogan meiner Firma – Arguna Consulting – „Wie aus Wissen Taten werden“ zeigt die Vorgehensweise auf.

Natürlich bedarf es immer wieder der Aktualisierung des Wissens. Außerdem sind Entscheidungen für eine angemessene Umsetzung nötig um das Wissen durch gelebte Realität Wirklichkeit werden zu lassen.

Werden da alle mit machen? Nein.
Ist es nötig, dass alle an einem Strang mitziehen? Auch nicht.

Wie wir es in der ehemaligen DDR – in Ägypten und in Tunesien gesehen haben…

Alle haben nirgendswo mitgemacht. Ein Teil der Bevölkerung langt, um auch auf friedlicher Weise Änderungen hervorzubringen. Hier geht es weniger um „Köpfe oder Parteien“ sondern um einen systemischen Wandel. Ein wenig Flickschusterei – wie es auch unsere Politik betreibt – führt nicht zum erwünschten Ergebnis.

VORTRAGSREFERENT

ERIC KNIERIEM, UNTERNEHMENSBERATER, LANGENARGEN
THEMEN

• ZINSWIRTSCHAFT, GELDSYSTEM
• FREIGELD
• FREILAND
• NATURSTEUER
• BEDINGUNGSLOSES GRUNDEINKOMMEN

VERANSTALTET VON
• WIRUNDJETZT.ORG

EINTRITTSPREIS
• FREI NACH ERMESSEN

FREITAG, 25. FEBRUAR | 19:30
GASTHOF KREUZ, TANNAU

WordPress Blog Support