Archiv: Qualitätsmanagement Glossar
  • Corporate Identity

    Die Corporate Identity ruht auf einer grundlegenden Vision Eine völlige Übereinstimmung jedes einzelnen Beteiligten an einer gemeinsamen Sache. Das Bewußtsein, einem gemeinsamen Ziel verpflichtet zu sein, das z.B. in einem Leitbild formuliert ist, kann auch als persönliche Identifikation bezeichnet werden. “Das Unternehmen – meine Sache” oder “mein Unternehmen” wären zutreffende Aussagen, “Das Unternehmen, das bin […]

  • Controlling

    Controlling als wichtiges Managementinstrument Mit Kontrollieren hat dies nur mittelbar zu tun. Gemeint ist ein Berichtwesen, das ständig Ziele und Ergebnisse vergleicht: z.B. geben -> Kennzahlen auf den verschiedenen Steuerungsebenen (interne oder politische Steuerung) Aufschlüsse über den Grad eigener/vereinbarter Ziele. Die Interpretation des Controlling führt gegebenenfalls zu Problemstellen Im Unternehmen oder zu einer Korrektur der […]

  • Coaching

    Coaching ist eine Individuelle Fortbildungs- und Trainingsmethode. Dabei werden der einzelne Mitarbeiter/innen oder Gruppen von Mitarbeiter/innen während der Arbeit (“on the job”) von einem externen Trainer oder kollegialen Trainer (“critical friend”) beratend begleitet. Das Ziel im Coaching ist es, typische Fehler zu erkennen und alternatives Handeln zu erproben.

  • Change Management

    Change Management Change Management bezeichnet den Prozess des Wandels in einer Firma Die Vorgehensweise, mit der der Wandel in einer Firma oder einem System kontrolliert geleitet wird. Dies geschieht anhand einer vorab definierten Rahmenstruktur von Prozessen, die auf das Erreichen der strategischen Ziele ausgerichtet sind. Change Management ermöglicht den Übergang vom gegenwärtigen zu einem angestrebten […]

  • Benchmarking

    Benchmarking ist eine Methode innerhalb des Controlling-Systems Hierbei vergleicht man eigene Ergebnisse (z.B. > Kennzahlen) – meist anonym – mit denen anderer Unternehmen. Dadurch erhalten Sie eine zusätzliche Informationsquelle über den eigenen Stand. Die Idee ist, sich an der “best practice” zu orientieren, um selbst besser zu werden. Laut Wikipedia: Benchmarking = Maßstäbe vergleichen bezeichnet die vergleichende Analyse […]

  • Assessment

    Die von einer externen Person (z.B. Assessor, Gutachter) oder Personengruppe (z.B. Kommission, Jury) vorgenommene Beurteilung, Bewertung oder Einschätzung. Self Assessment und das EFQM Model Im Zusammenhang mit dem EFQM Excellence Model ist die objektive Begutachtung der beim > Self Assessment zusammengestellten Unterlagen gemeint, die nach bestimmten Kriterien auf ihre Aussage- und Überzeugungskraft hin beurteilt werden. […]

  • Agilität

    Agilität Definition Was bedeutet agil? Diese Antworten bekomme ich, wenn ich Bekannten diese Frage stelle: lebhaft, beweglich, flink, gewandt, von großer Beweglichkeit zeugend, flexibel. Der Duden kennt folgende Synonyme für das Wort Agil: betriebsam, beweglich, energiegeladen, geschäftig, geschickt, gewandt, lebhaft, quecksilbrig, rege, rührig, temperamentvoll, unruhig, vital und wendig. Die Fähigkeit der Firma, eines Unternehmens, zeitgerecht […]

WordPress Blog Support